Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
HC Elbflorenz verlängert Vertrag mit Peter Pysall bis 2016

HC Elbflorenz verlängert Vertrag mit Peter Pysall bis 2016

Peter Pysall wird auch in den kommenden beiden Spielzeiten die Handballer des HC Elbflorenz Dresden betreuen. Der Drittligist verlängerte den im Sommer auslaufenden Vertrag mit dem 53-jährigen ehemaligen Nationalspieler jetzt für zwei Jahre bis 2016. Pysall übernahm das Zepter beim Dresdner Team im Sommer 2012 und rangiert mit seinen Schützlingen derzeit auf einem hervorragenden siebenten Platz.

Voriger Artikel
Dynamo Dresden steigert Zuschauerschnitt: Bei den Fans ist die SGD Nummer fünf der Liga
Nächster Artikel
VC Dresden ist heute gegen Haching klarer Außenseiter

Peter Pysall

Quelle: Archiv

"Wir sind mit der Arbeit des Trainers sehr zufrieden, waren uns über die Vertragsverlängerung im Vorstand auch ohne Diskussionen schnell einig. Zwei Jahre haben wir gewählt, weil das auch zu den Verträgen der Spieler passt und ich ohnehin gern längerfristig plane", erklärte Vereinschef Uwe Saegeling gestern. Peter Pysall selbst hatte schon vorher betont, dass ihm die Arbeit viel Spaß macht und er sich in Dresden wohlfühlt.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 19.02.2014

ah

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr