Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
HC Elbflorenz testet gegen Pirna

Handball HC Elbflorenz testet gegen Pirna

Für die Drittliga-Handballer geht es in der Vorbereitung weiter Schlag auf Schlag. Am vergangenen Wochenende konnte das Team von Trainer Christian Pöhler das Testspiel beim Nord-Drittligisten VfL Potsdam mit 26:24 (14:13) gewinnen. Dabei fehlten weiterhin die angeschlagenen Gabriel de Santis und Tim-Philip Jurgeleit.

Voriger Artikel
Zeibig und Schiffler für Rio nominiert
Nächster Artikel
Jede Menge echte und unechte Sachsen in Rio


Quelle: Verein

Dresden. Für die Drittliga-Handballer geht es in der Vorbereitung weiter Schlag auf Schlag. Am vergangenen Wochenende konnte das Team von Trainer Christian Pöhler das Testspiel beim Nord-Drittligisten VfL Potsdam mit 26:24 (14:13) gewinnen. Dabei fehlten weiterhin die angeschlagenen Gabriel de Santis und Tim-Philip Jurgeleit. Natürlich nutzte der Coach auch diese Partie, um einiges auszuprobieren. Erfreulich, dass die Abwehr schon gut stand und dass die Pöhler-Schützlinge eine geschlossene Mannschaftsleistung boten. Schon morgen können die Fans die Fortschritte des Teams selbst in Augenschein nehmen. Denn um 19 Uhr erwarten die Dresdner den ehemaligen Drittliga-Konkurrenten und jetzigen Viertligisten HSV ESV Lok Pirna in der Energieverbund-Arena zum nächsten Testspiel. Am Wochenende tritt der HC Elbflorenz dann beim MBS Cup in Oranienburg an.

Von ah

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr