Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / -2 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
HC Elbflorenz klettert auf Platz zwei

Handbll HC Elbflorenz klettert auf Platz zwei

Die Drittliga-Handballer des HC Elbflorenz haben ihre Serie ausgebaut. Sie setzten sich beim Tabellenvorletzten TSV Rödelsee mit 26:21 (11:10) durch und feierten damit den fünften Sieg in Folge.

Voriger Artikel
Dresden Titans behalten in erneutem Krimi die Oberhand
Nächster Artikel
VCO-Talente erkämpfen vierten Saisonsieg
Quelle: PR

Dresden. Die Drittliga-Handballer des HC Elbflorenz haben ihre Serie ausgebaut. Sie setzten sich beim Tabellenvorletzten TSV Rödelsee mit 26:21 (11:10) durch und feierten damit den fünften Sieg in Folge. Zugleich klettern die Dresdner mit dem insgesamt achten Doppelpunktgewinn auf den zweiten Tabellenplatz hinter den noch ungeschlagenen TV Hüttenberg.

Ganz zufrieden zeigte sich Trainer Peter Pysall mit der Vorstellung seines Teams aber nicht. "Es war ein sehr umkämpftes Spiel, in dem wir den Gegner regelrecht niedergerungen haben. Vor allem im Angriff haben wir es aber nicht geschafft, die hohe Konzentration und Effektivität wie gegen Groß-Bieberau zu erreichen", bemängelte der Coach. So taten sich seine Schützlinge vor allem in der ersten Hälfte schwer, leisteten sich zu viele kleine Fehler, die der Gastgeber zu Tempogegenstößen nutzte.

In der zweiten Hälfte konnten sich die Elbestädter zwischen der 35. und 38. Minute von 14:14 auf 14:18 absetzen. Diesen Vorteil gaben sie dann nicht mehr aus der Hand. Dabei war Timo Meinl im Tor ein jederzeit sicherer Rückhalt. "Wichtig ist, dass die Mannschaft am Ende die beiden Punkte erkämpft hat. Allerdings hätten wir die Partie auch höher gewinnen können", so Pysall.

Elbflorenz-Tore: Lindt 8/4, Göde 4, Bastian 3, Boese 3/3, Desler 2, Jurgeleit 2/1, Blasczyk, Kretschmer, Gress, Quade je 1.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr