Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
HC Elbflorenz gewinnt Neujahrscup

HC Elbflorenz gewinnt Neujahrscup

Die Drittliga-Handballer des HC Elbflorenz haben ihren hauseigenen Neujahrscup am Wochenende in der Energie-Verbund-Arena gewonnen. Das Team von Trainer Peter Pysall setzte sich im Finale gegen den tschechischen Erstligisten HK Mesto Lovosice knapp mit 28:27 durch.

Zuvor hatten die Gastgeber das Halbfinale gegen den Oberligisten LHC Cottbus mit 34:27 für sich entschieden. Im anderen Halbfinale musste sich Lok Pirna gegen Lovosice klar mit 22:32 geschlagen geben. Die Pirnaer unterlagen am Ende auch im Spiel um Platz drei gegen Cottbus mit 29:32.

Für die Männer des HC Elbflorenz steht bereits morgen (19 Uhr) in der Energie-Verbund-Arena das "Spiel des Jahres" gegen den deutschen Pokalsieger Füchse Berlin auf dem Plan.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 12.01.2015

ah

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr