Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Geschäftsführung gegen Aufsichtsrat: Streit um Zivilklage schwelt bei Dynamo Dresden weiter

Geschäftsführung gegen Aufsichtsrat: Streit um Zivilklage schwelt bei Dynamo Dresden weiter

Bei Dynamo Dresden sind die Führungsgremien wieder einmal uneins. Es geht diesmal nicht um Personalfragen wie die Bestellung eines neuen Trainers, sondern um die Entscheidung, ob der Verein seinen schon jahrelang währenden Kampf gegen den Paragrafen 9a der Rechts- und Verfahrensordnung des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) mit letzter Konsequenz fortführen soll.

JOL

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr