Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Gerätturner starten in die neue Wettkampfsaison

Gerätturner starten in die neue Wettkampfsaison

Am kommenden Wochenende starten die Gerätturner in die Wettkampfsaison 2015. Den Auftakt vollzieht in Dresden der jüngste Turnernachwuchs beim traditionellen "Eiswurmpokalturnen" des SV Felsenkeller Dresden, das in der Sporthalle an der Schleiermacher Straße in Dresden-Plauen seine 30. Auflage erfährt.

Über 100 Kinder der Altersklasse 6/7 werden um die begehrten "Eiswürmer" kämpfen. Neben den Turneleven aus dem Turnbezirk Dresden hat auch der Nachwuchs aus Vereinen der Turnbezirke Leipzig und Chemnitz sein Kommen angemeldet. Pokalverteidiger sind bei den Jungen die Mannschaft der HSG DHfK Leipzig und bei den Mädchen die Riege des Oschatzer TV. Der Beginn ist um 11 Uhr.

In Freital gehen die Turner der Altersklassen der Frauen und Männer an die Geräte. Der TV Stahl Freital lädt zu seinem 29. "Freitaler Faschingsturnen" ein. Dabei haben über 30 Wettkämpfer aus den Landesturnverbänden von Sachsen, Brandenburg, Sachsen-Anhalt und Thüringen ihre Wettkampfzusage für den bunten Saisonstart abgegeben. Der Wettkampf findet in der Sporthalle des Weißeritz-Gymnasiums in Freital an der Krönertstraße/Ecke Wehrstraße statt. Der Beginn der Veranstaltung ist für 14 Uhr vorgesehen.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 23.01.2015

Johannes Göbel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr