Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Freikauf von Kölmel kostet Dynamo Dresden 7,4 Millionen Euro

Freikauf von Kölmel kostet Dynamo Dresden 7,4 Millionen Euro

Die SG Dynamo Dresden (SGD) würde sich gern von Medienunternehmer Michael Kölmel freikaufen. Insgesamt 7,4 Millionen Euro wären dafür notwendig. Wie der Verein diese Summe stemmen will, verrät der Aufsichtsrat noch nicht.

Voriger Artikel
Saison-Aus für Dresdens Volleyballer Eder Pinheiro
Nächster Artikel
Wasserspringen: Dresdner jubeln bei Deutschen Jugendmeisterschaften in Berlin

Michael Kölmel.

Quelle: Wolfgang Zeyen

Es wird aber wohl kein Weg an einer Fan-Anleihe vorbeiführen.

Jochen Leimert

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr