Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Fleischhauer bleibt dem Dresdner SC auch 2013 treu

Fleischhauer bleibt dem Dresdner SC auch 2013 treu

Hürden-Ass Georg Fleischhauer wird auch im nächsten Jahr für den Dresdner SC an den Start gehen. Der 24-Jährige, der bei den Leichtathletik-Europameisterschaften in Helsinki über 400 Meter Hürden Sechster wurde, unterschrieb beim Förderverein jetzt einen neuen Vertrag.

Voriger Artikel
Dresdner Eislöwen verlieren hart umkämpftes Derby gegen Crimmitschau
Nächster Artikel
Volleyball: Zum Trauern keine Zeit - DSC-Damen reisen nach Berlin-Köpenick

Georg Fleischhauer

Dresden . Für die Olympischen Sommerspiele in London war der Dresdner nicht nominiert worden. Auch Hochspringer Matthias Haverney setzt seine Karriere in der kommenden Saison fort und unterzeichnete wie Dreispringerin Jenny Elbe ebenfalls für ein weiteres Jahr beim DSC. Hochspringer Raúl Spank hat noch einen gültigen Kontrakt bis Ende 2013. Einzig 400-Meter-Spezialist Thomas Schneider, der erst im letzten Jahr von Potsdam nach Dresden gewechselt war, wird Elbflorenz wieder verlassen und heuert wahrscheinlich in Magdeburg an.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 01.12.2012

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr