Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Europameisterin Ptacnikova geht in Dresden beim Springermeeting an denv Start

Europameisterin Ptacnikova geht in Dresden beim Springermeeting an denv Start

Für die achte Auflage des Internationalen Dresdner Springermeeting am 25. Januar ist Manager Dieter Albertus ein weiterer Coup gelungen. Im Stabhochsprung der Frauen wird neben der kubanischen Olympia-Zweiten Yarisley Silva und Vizeweltmeisterin Martina Strutz (Neubrandenburg) auch Europameisterin und Titelverteidigerin Jirina Ptacnikova aus Tschechien antreten.

Voriger Artikel
Verein bestätigt: Peter Pacult übernimmt Dynamo Dresden
Nächster Artikel
Endspurt vor dem Fest: DSC-Volleyballerinnen mit zwei harten Aufgaben

Jirina Ptacnikova

Dresden . Die Olympia-Sechste gab ihre erneute Startzusage für die Veranstaltung in der Margon-Arena. Ptacnikova ist seit 2009 Stammgast in Elbflorenz, gewann nach den Plätzen vier (2009) und zwei (2010) in den letzten beiden Jahren das Meeting und natürlich will die 26-Jährige nun den Hattrick schaffen und sich zum dritten Mal in Folge in die Siegerliste einschreiben.

Auch für den Hochsprung der Männer hat Dieter Albertus mit dem polnischen Vorjahreszweiten Piotr Sleboda einen weiteren starken Athleten verpflichten können.

Tickets zu 10 (ermäßigt 8) Euro gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen und im Internet unter www.springermeeting-dresden.de. An der Abendkasse sind die Karten um je drei Euro teurer.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 19.12.2012

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr