Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Erstes Heimspiel: Dynamo Dresden gibt Tickets gegen 1860 München in den freien Verkauf

Erstes Heimspiel: Dynamo Dresden gibt Tickets gegen 1860 München in den freien Verkauf

Für den Heimauftakt der SG Dynamo Dresden in der neuen Zweitligasaison gegen 1860 München gibt es doch einen freien Kartenverkauf. Entgegen der ersten Erwartungen hätten längst nicht alle Mitglieder zugegriffen, so dass noch Karten verfügbar sind.

Dynamo darf nach einem Urteil des DFB-Sportgerichtes für die Partie nur 13.000 Karten an seine Anhänger verkaufen. Die Stehplatz-Blöcke bleiben komplett leer.

Ab Donnerstag 10 Uhr können via Online-Ticketshop und per Telefon Karten geordert werden. Die Tickets sind personalisiert, pro Person wird nur eine Karte abgegeben. Dynamo weist zudem darauf hin, dass sich die aktiven Fans in den Blöcken L und M tummeln werden. Die „gemäßigteren“ Fans werden daher gebeten, im Fall des Falles einen anderen Block zu wählen.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr