Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Erster französischer Sieg in Dresden-Seidnitz

Erster französischer Sieg in Dresden-Seidnitz

Die weite Reise hat sich gelohnt. Der französische Top-Trainer Henri-Alex Pantall, der im westfranzösischen Beaupréau rund 150 Pferde betreut, hatte die dreijährige Soho Rose und Jockey Fabrice Veron nach Dresden geschickt, um am letzten Listenrennen des Jahres in Deutschland teilzunehmen.

Voriger Artikel
Acht Verletzte bei Dynamo Dresden: Kapitän Koch erleidet Syndesmosebandanriss
Nächster Artikel
Dresdner Eislöwen besiegen Kaufbeuren: Popiesch lobt die Moral seiner Jungs

Den Großer Sächsischen Herbstpreis - das Hauptrennen beim Saisonfinale - gewann Fabrice Vero auf Soho Rose (Mitte).

Quelle: Matthias Rietschel

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr