Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Endlich ein Heimspiel: DSC-Volleyballerinnen empfangen im Pokal-Viertelfinale Hamburg

Endlich ein Heimspiel: DSC-Volleyballerinnen empfangen im Pokal-Viertelfinale Hamburg

Die Volleyballerinnen des Dresdner SC haben es endlich geschafft: Nach fünf Jahren hat das Losglück dem DSC endlich wieder ein Pokal-Heimspiel verschafft. Im Viertelfinale des DVV-Pokals kommt der TV Arubis Hamburg in die Margon-Arena, teilte der Verein am Donnerstag mit.

Gespielt wird am Montag, dem 18. November ab 20 Uhr. Am ursprünglichen Termin, dem 20. November sind die Gäste wegen eines Europapokalspiels verhindert.

 Die DSC-Frauen hatten sich am Mittwoch mit einem 3:1-Auswärtssieg in Potsdam für das Viertelfinale qualifiziert.

phpa3057093db201309301018.jpg

Zehntausende haben die Weinfeste in Radebeul und Meißen besucht.

Zur Bildergalerie

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr