Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Elbtal-Cup in Dresden: DSC-Knirpse jubeln über den Turniersieg

Elbtal-Cup in Dresden: DSC-Knirpse jubeln über den Turniersieg

Internationalen Dresden-Elbtal-Cup für Nachwuchsfußballer waren 43 Teams in fünf Altersklassen am Start. Auf sechs Feldern stritten Mannschaften aus Deutschland, Dänemark, Tschechien und Polen an zwei Turniertagen um die Pokale.

Beim 3. Ausrichter war die Abteilung Fußball des DSC, die sich wieder einmal als hervorragender Organisator erwies.

Insgesamt fielen in den 167 Begegnungen 566 Tore. Die Gastgeber bejubelten in der jüngsten Altersklasse (U11) erstmals den Turniersieg. Ungeschlagen setzte sich DSC vor den polnischen Vertretern Orbita und Piaseczno durch. In der AK U13 holten die Dresdner nach einem 3:0 gegen Braunschweig Bronze. Den Titel sicher die Wroclaw Academy (Breslau) durch ein 1:0 gegen die SG Striesen. Dresden Sport und Spiel behielt in der U15 (C-Jugend) die Oberhand, besiegte den polnischen Klub BKS Sarmacja im Finale mit 2:1. Der Vaerlose Boldklub (Dänemark) wurde Dritter vor UKS Poznan (Polen). In der U17 besiegte Piaseczno im Finale den FC Stern Marienfelde mit 3:0. Oberkrämer wurde Dritter vor Brno. Bei den A-Junioren holte Piaseczno den Titel vor Kopenhagen und dem SC Großröhrsdorf.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 30.05.2012

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr