Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dynamos Abwehrspieler Michael Hefele an Pfeifferschem Drüsenfieber erkrankt

Dynamos Abwehrspieler Michael Hefele an Pfeifferschem Drüsenfieber erkrankt

Dynamos Abwehrspieler Michael Hefele ist an Pfeifferschem Drüsenfieber erkrankt. Wie der Verein mitteilte, fällt der Spieler somit auf unbestimmte Zeit aus.

Voriger Artikel
Dynamo Dresden schafft die Sensation gegen Schalke 04 - 2:1-Sieg im DFB-Pokal
Nächster Artikel
Dresdner Eiskunstlauftalent Lea Johanna Dastich gibt in dieser Woche ihr Debüt beim ISU Junioren Grand Prix
Quelle: Dominik Brüggemann

Wann der 23-Jährige wieder ins Mannschaftstraining zurückkehren kann, ist ungewiss und hängt vom Heilungsverlauf der Viruserkrankung ab.

jv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr