Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dynamo-Torwart Eilhoff hat OP am Mittelfinger gut überstanden

Dynamo-Torwart Eilhoff hat OP am Mittelfinger gut überstanden

Als mit Axel Mittag am Donnerstagabend beim 6:0-Testspielsieg in Riesa der Stammkeeper der "Zweiten" das Tor der SGD-Profis hütete, fragten sich nicht wenige Fans: Hat Dynamo ein Torhüterproblem? Sind neben Dennis Eilhoff etwa auch die aktuelle Nummer 1 Wolfgang Hesl und Benjamin Kirsten verletzt? Doch keiner muss sich sorgen: Während Eilhoff nach seiner am Vormittag im Klinikum Dresden-Friedrichstadt erfolgten Operation am linken Mittelfinger abends schon wieder zu Hause weilte, hatten Hesl und Kirsten eine stramme Trainingseinheit mit Torwarttrainer Thomas Köhler hinter sich.


Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr