Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dynamo: Papadopoulos fällt mit Zehenbruch aus

Dynamo: Papadopoulos fällt mit Zehenbruch aus

Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden muss für rund eine Woche auf Mittelfeldspieler Giannis Papadopoulos verzichten. Wie der Club mitteilte, hat sich der Grieche am Montag im Training die kleine Zehe des linken Fußes gebrochen.

Voriger Artikel
Dynamo Dresden verpflichtet bosnischen Nationalspieler Subašić auf Leihbasis
Nächster Artikel
Dynamo verpflichtet Zlatko Dedič vom VfL Bochum für ein Jahr

Symbolfoto

Quelle: dpa

Laut Verein wird der Bruch konservativ mit einer Schmerztherapie behandelt.

Der 22-Jährige muss voraussichtlich eine Woche mit dem Balltraining aussetzen und wird bei optimalem Heilungsverlauf in der kommenden Woche wieder ins Mannschaftstraining einsteigen können, heißt es. Zum nächsten Pflichtspiel gegen den VfL Bochum könnte Papadopoulos also wieder mitwirken.

Ebenso wie Papadopoulos fällt Lars Jungnickel wegen einer Angina aus und muss etwa eine Woche mit dem Training aussetzen. Nur individuelle Übungen kann Filip Trojan bestreiten, der seit Dienstag unter Adduktorenbeschwerden leidet.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr