Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dynamo: Justin Eilers atmet nach verpassten Chancen tief durch

Dynamo: Justin Eilers atmet nach verpassten Chancen tief durch

Dreimal hatte er die große Chance, mit dem 2:0 alles klar zu machen, doch dreimal verpasste Torjäger Justin Eilers seinen elften Saisontreffer.

Voriger Artikel
SG LVB Handballer unterliegen im Sachsenderby gegen Dresden
Nächster Artikel
Urteil: Zuschauerausschluss für Dynamo Dresden wegen Fan-Ausschreitungen in Rostock

Justin Eilers von Dynamo Dresden.

Quelle: dpa

Den ersten „Riesen“ versemmelte der Ex-Wolfsburger in der 80. Minute, als er eine schöne Vorlage von Mathias Fetsch rechts oben neben das von Kevin Müller gehütete Energie-Tor setzte.

JOL

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr