Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dynamo Dresdens Kapitän Fiel fordert: "Jeder muss sein Ego zurückstellen"

Dynamo Dresdens Kapitän Fiel fordert: "Jeder muss sein Ego zurückstellen"

Der "K-Frage" würde Cristian Fiel am liebsten ausweichen. "Es ist uninteressant. Der Trainer wird am Ende eine Entscheidung treffen. Viel wichtiger ist, dass wir den Klassenerhalt schaffen und dass alle beim Blick auf die Tabelle verstanden haben, worum es geht", sagt der 32-Jährige.

Voriger Artikel
Talent Tobias Müller schießt DynamoDresden zum Sieg gegen 1860 München
Nächster Artikel
Dresdner SC siegt gegen VCO Berlin: Gänsehaut bei Tzscherlich-Jubiläum

Cristian Fiel hat überhaupt keine Lust, mit Dynamo in die 3. Liga abzustürzen.

Quelle: Frank Dehlis

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr