Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dynamo Dresdens Interimstrainer Menze in München erstmals auf der Bank

Dynamo Dresdens Interimstrainer Menze in München erstmals auf der Bank

Interimstrainer Steffen Menze muss bei seinem Debüt auf der Bank von Dynamo Dresden improvisieren. Dem Fußball-Zweitligisten fehlen am kommenden Sonntag beim TSV 1860 München aus unterschiedlichen Gründen einige Leistungsträger.

Voriger Artikel
Dynamo-Torjäger Potés letzter Kraftakt vor dem Urlaub
Nächster Artikel
Fußballfans protestieren weiter gegen DFL-Entscheidung – Stimmungsboykott hält an

Interimstrainer Steffen Menze muss bei seinem Debüt auf der Bank von Dynamo Dresden improvisieren.

Quelle: Georg Wehse

„Das Team hat sehr gut trainiert, das stimmt mich optimistisch“, sagte Menze am Freitag. „Wir sind nicht die total Blinden der Liga, wir sind nur in einer Phase, in der wir unsere Leistungsmöglichkeiten nicht ausschöpfen.“

Dynamos Sportlicher Leiter, der das Traineramt übergangsweise von Ralf Loose übernahm, hat mit dem Team die 0:3-Pleite gegen den VfL Bochum aufgearbeitet. „Wir haben uns die Standardsituation vom Gegner angesehen, und auch offensiv habe ich etwas trainieren lassen, wovon ich überzeugt bin, dass es funktionieren könnte“, sagte Menze.

php78543232a0201212081528.jpg

Protest gegen das DFL-Sicherheitspapier: In Dresden trugen vor der Partie gegen den VfL Bochum rund 850 Fans symbolisch die Fankultur zu Grabe.

Zur Bildergalerie
php79264c02f0201212081447.jpg

Dresdens Idir Ouali (l.) und Bochums Carsten Rothenbach kaempfen um den Ball.

Zur Bildergalerie

Allerdings fallen einige Spieler aus. Kapitän Robert Koch plagt immer noch ein Syndesmosebandanriss im Fuß, sein Vertreter Romain Brégerie ist Rot-gesperrt, ebenso der weitere Vertreter Sebastian Schuppan. Neben ihnen fehlen auch Anthony Losilla (Rot-Sperre), Lynel Kitambala (Innenbandanriss im Knie) sowie Bjarne Thoelke (Trainingsrückstand). Pavel Fort und Cüneyt Köz kehren hingegen in den Kader zurück.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr