Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dynamo Dresden will Stadionverbote für die Straftäter vom Samstag beantragen

Dynamo Dresden will Stadionverbote für die Straftäter vom Samstag beantragen

Drei Tage sind nun vergangen, seit es im Rahmen des Dynamo-Auswärtsspiels in Würzburg zu Straftaten von Dresdner Anhängern kam. Insgesamt spricht die Würzburger Polizei im Zuge des zweiten Saisonspiels von fünf Vorfällen, bei denen zehn Dynamo-Fans straffällig geworden sind.

Voriger Artikel
Andrew Jones kehrt zu Dresden Titans zurück
Nächster Artikel
Die DSC-Wasserspringer analysieren die Gründe für ihr enttäuschendes Abschneiden bei der WM in Kasan

Symbolbild

Quelle: Dennis Hetzschold

August Modersohn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr