Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Dynamo Dresden wie entfesselt: 4:2 gegen schwache „Löwen“ aus München

Dynamo Dresden wie entfesselt: 4:2 gegen schwache „Löwen“ aus München

Dynamo Dresden hat seine Sieglos-Serie beendet. Nach 13 Spielen ohne dreifachen Punktgewinn siegten die abstiegsbedrohten Elbestädter am Montagabend in der 2. Fußball-Bundesliga gegen den TSV 1860 München mit 4:2 (4:1) und verbuchten den ersten Erfolg seit dem 30. November 2013. Damit haben die Sachsen drei Punkte Vorsprung auf die direkten Abstiegsränge, bleiben aber auf dem Relegationsplatz.

Deutsche Presse-Agentur dpa

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr