Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dynamo Dresden verpflichtet Torhüter Fromlowitz vom MSV Duisburg

Dynamo Dresden verpflichtet Torhüter Fromlowitz vom MSV Duisburg

Dynamo Dresden hat den Torhüter Florian Fromlowitz vom MSV Duisburg verpflichtet. Der 26-Jährige löste laut Verein seinen noch bestehenden Vertrag auf und unterschrieb in Dresden zunächst einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2014. Wenn es nach Cheftrainer Ralf Loose geht, soll der Neuzugang auch um den Stammplatz im Tor buhlen.

Voriger Artikel
"Kick racism": Fußballfans und der Ausländerrat Dresden organisieren antirassistisches Fußballturnier
Nächster Artikel
27 Athleten aus Sachsen fahren zu Olympischen Spielen 2012 nach London

Torwart Florian Fromlowitz wechselt von Duisburg nach Dresden.

Quelle: Malte Christians

„Florian Fromlowitz wird bei uns den Konkurrenzkampf um die Nummer 1 mit Benjamin Kirsten entfachen“, sagte er zur Verpflichtung.

Fromlowitz selbst gab sich ebenfalls offensiv. „ Ich bin froh, dass der Wechsel geklappt hat. Bei Dynamo ist für mich die sportliche Perspektive geboten, die ich nach der zuletzt in Duisburg für mich nicht so erfolgreichen Zeit gesucht habe“, teilte er mit. In der vergangenen Saison stand er bei den Duisburgern 14 Mal auf der Torlinie. Er durchlief von der U16 bis zur U21 alle deutschen Nachwuchsnationalmannschaften und kam dabei auf 42 Einsätze. Insgesamt absolvierte er für den 1. FC Kaiserslautern und Hannover 96 bereits 70 Erstliga-Spiele.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr