Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dynamo Dresden treibt Planungen für neue Saison voran – erster Probespieler erwartet

Dynamo Dresden treibt Planungen für neue Saison voran – erster Probespieler erwartet

Nach dem definitiven Klasseeneerhalt treibt Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden die Planungen für die neue Saison voran. Nach dem feststehenden Abgang von Spielmacher Maik Kegel will sich am Dienstag der erste potenzielle Neuzugang an der Lennéstraße vorstellen.

Voriger Artikel
Dynamo Dresden besiegt Fortuna Düsseldorf mit 2:1 - Fürth steht als Aufsteiger fest
Nächster Artikel
Polizei sichert Heimspiel von Dynamo Dresden ab – ein verletzter Polizist

Muhamed Besic wird bei Dynam Dresden zum Probetraining erwartet.

Quelle: dpa

Wie Dynamo am späten Montagabend mitteilte, wird Muhamed Besic zum Probetraining erwartet. Der 19-jährige Defensivakteur steht aktuell beim Hamburger SV unter Vertrag. Der gebürtige Berliner, der auch einen bosnischen Pass besitzt, bestritt in dieser Saison bisher 15 Spiele für die zweite Mannschaft des HSV in der Regionalliga Nord. Zudem hat er bisher drei Partien für den HSV in der Bundesliga, fünf Spiele für die bosnische U-21-Nationalmannschaft und fünf Spiele für das bosnische A-Team absolviert. Ende März wurde der als undiszipliniert geltende Spieler allerdings von Hamburgs Trainer Thorsten Fink auf unbestimmte Zeit vom Training suspendiert.

phpd38540e2c7201205091421.jpg

Cidimar und Dynamo, das passte nicht. Der bei den Dresdnern chancenlose Stürmer ging schon zur Winterpause wieder.

Zur Bildergalerie

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr