Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dynamo Dresden testet gegen Kickers Offenbach – Gegner musste Spiel gegen RB Leipzig absagen

Dynamo Dresden testet gegen Kickers Offenbach – Gegner musste Spiel gegen RB Leipzig absagen

Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden testet am kommenden Samstag gegen Kickers Offenbach. Gespielt wird ab 14 Uhr im Parkstadion in Wilsdruff. Die Gäste aus Hessen hatten ursprünglich gegen RB Leipzig antreten wollen.

Voriger Artikel
Hattrick von Rebecca Danz beim Renntag in Dresden-Seidnitz
Nächster Artikel
VC-Dresden-Männer zahlen bei Vorbereitungsturnier viel Lehrgeld
Quelle: DNN-Online

Auf Druck seiner Fans musste der Drittligist das Testspiel aber absagen, teilte der Verein mit.

„Mir war das Politikum RB Leipzig, was viele Fans auch bundesweit bewegt, in diesem Maße nicht bewusst. Am Freitagnachmittag haben mir der Fanbeauftragte Matthias Schmidt und Antje Hagel vom Fanprojekt Offenbach die ablehnende Haltung eines Großteils der aktiven Fans gegenüber dem vereinbarten Testspiel mitgeteilt“, erklärte OFC-Geschäftsführer Jörg Hambückers. RB Leipzig wird von Anhängern anderer Clubs als Retorten-Verein ohne große Tradition kritisiert.

dpa / sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr