Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Dynamo Dresden testet beim Dubí-Cup in Tschechien

Dynamo Dresden testet beim Dubí-Cup in Tschechien

Dubí/Dresden. Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden stellt sich am Samstag beim Vorbereitungsturnier um den Dubí-Cup in Tschechien starker Konkurrenz. Das Team von Trainer Peter Pacult trifft in seinem ersten Turnierspiel auf den tschechischen Erstligisten Slovan Liberec.

Voriger Artikel
Dynamo Dresden testet drei Probespieler
Nächster Artikel
Ärger um das neue Dynamo-Trikot: Schon mehr als 1000 Fans wollen schwarzen Hosen zurück
Quelle: Dominik Brüggemann

Im Halbfinale (12.30 Uhr) geht es gegen den tschechischen Meister von 2012 um den Einzug ins Endspiel.

Liberec wurde in der vergangenen Saison hinter Viktoria Pilsen und Sparta Prag Meisterschaftsdritter und qualifizierte sich somit für die zweite Qualifikationsrunde der Europa League 2013/14.Dresdens Finalgegner (17.00 Uhr) oder das Duell um Platz drei (15.30 Uhr) wird im zweiten Halbfinale zwischen dem Erstligisten FK Teplice und dem FK Varnsdorf (2. Liga) ermittelt. Gespielt wird über jeweils zweimal 30 Minuten.

php6ecc23e37f201306241507.jpg

Die neuen Trikots sind insgesamt schlicht gehalten. Auf der linken Seite ziert ein schwarzer Streifen das gelbe Jersey. Für Fans sollen sie 64,95 Euro kosten.

Zur Bildergalerie
php5ee10ea808201306201609.jpg

Mit einem Laktattest ist Dynamo Dresden am Donnerstagvormittag in die neue Saison gestartet.

Zur Bildergalerie

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr