Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Dynamo Dresden startet Kartenvorverkauf für das Derby gegen FC Erzgebirge Aue

Dynamo Dresden startet Kartenvorverkauf für das Derby gegen FC Erzgebirge Aue

Dynamo Dresden startet am Dienstag, dem 1. November, um 10 Uhr, mit dem Vorverkauf der Eintrittskarten für das Heimspiel gegen den FC Erzgebirge Aue.

Voriger Artikel
Basketballer der Dresden Titans gewinnen auswärts gegen die Independents Rattelsdorf
Nächster Artikel
Dynamo Dresden verzichtet auf eigene Fans beim Auswärtsspiel gegen den FC St. Pauli

Fans von Dynamo Dresden. (Archivbild)

Quelle: Madeleine Arndt

Der Verein erwartet für das Derby am 20. November ein ausverkauftes Stadion. Für das Spiel erhebt Dynamo Dresden einen Topzuschlag in der Höhe von 2 Euro für Sitzplatzkarten und einen Euro für Stehplatzkarten. Jahreskarteninhaber sind hiervon ausgenommen, teilte der Verein mit.

Die erste Verkaufsphase am 1. und 2. November beinhaltet den Verkauf von Tickets für Mitglieder. Diese können maximal zwei Karten erwerben. Der freie Kartenverkauf beginnt am 3. November um 10 Uhr. Fans dürfen maximal vier Karten pro Person erworben. Erhältlich sind die Tickets im Online-Shop Etix, an allen bekannten Vorverkaufsstellen und an der Kasse am Glücksgas-Stadion.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr