Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dynamo Dresden peilt in Braunschweig Auswärtspunkte an – Pfeffer für Dedič im Kader

Dynamo Dresden peilt in Braunschweig Auswärtspunkte an – Pfeffer für Dedič im Kader

Mit viel Disziplin, aber einem Stürmerproblem tritt Fußball-Zweitligist SG Dynamo Dresden am Samstag um 13.00 Uhr im Aufsteiger-Duell bei Eintracht Braunschweig an.

Voriger Artikel
Zurück zur Fünferkette Nach dem Spiel in München ist Dynamo auswärts schwerer auszurechnen / Sorge um Sturmduo
Nächster Artikel
Eislöwen verlieren in Landshut 3:5

Sascha Pfeffer wird für den kranken Zlatko Dedič auflaufen.

Quelle: Dominik Brüggemann

Die Schwarz-Gelben müssen bei der Jagd nach dem zweiten Auswärtssieg auf Stürmer Zlatko Dedič verzichten, der aufgrund eines Infektes nicht spielen kann.

Dresden will versuchen, „extrem diszipliniert zu spielen", da Trainer Ralf Loose in den vergangenen Wochen ein Problem ausgemacht hat. „Meist sind die Schiedsrichter nicht unbedingt auf unserer Seite und deshalb müssen wir noch einen Tick disziplinierter auftreten als der Gegner", sagte der Coach am Freitag.

Seine Mannschaft muss zudem versuchen, das Spiel in der zweiten Pokalrunde am Dienstag bei Meister Borussia Dortmund auszublenden. „Braunschweig steht ganz klar im Vordergrund. Ich habe zwar das Champions-League-Spiel des BVB gegen Piräus gesehen, aber es war in der Kabine überhaupt kein Thema", versicherte Torwart Wolfgang Hesl.

Loose, der in Dortmund geboren wurde und selbst einst für die Borussia auflief, sieht Braunschweig als klaren Favoriten. „Es ist ein eingespielter Aufsteiger, der für viel Furore gesorgt hat und kampfstark ist. Mit einer Top-Leistung haben wir aber die Möglichkeit, etwas mitzunehmen", sagt Loose. Für den kranken Dedič rückt Mittelfeldspieler Sascha Pfeffer in den Kader.

phpa639248348201109121535.jpg

Steffen Menze ist der Sportliche Leiter von Dynamo Dresden.

Zur Bildergalerie

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr