Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Dynamo Dresden feiert in Königsbrück dritten Testspielsieg

Dynamo Dresden feiert in Königsbrück dritten Testspielsieg

Fußball-Zweitligist SG Dynamo Dresden hat sein drittes Testspiel innerhalb von fünf Tagen gewonnen. Das Team von Trainer Ralf Loose setzte sich am Sonntag beim Kreisligisten SV Königsbrück/Laußnitz mit 15:0 (6:0) durch.

Deutsche Presse-Agentur dpa

Die Tore für die Dresdner erzielten Pavel Fort (3), Robert Koch (2), Lars Jungnickel (2) und Erik Zerna (2). Außerdem trafen Cristian Fiel, Muhamed Subasic, Filip Trojan, Romain Brégerie, Toni Leistner und Max Worbs.

Beim Spiel fehlte Probespieler Dimitrios Ferfelis, der eine Partie mit der U19 seines Vereins Werder Bremen bestritt. Der tschechische Testspieler Vladimir Kolmistr ist bereits nach Berlin (U19 Hertha BSC) zurückgekehrt. Am Dienstag testen die Schwarz-Gelben noch einmal im sächsischen Waldheim, ehe sie vom 7. bis 23. Juni erneut Urlaub genießen dürfen.

php6ecc23e37f201206011735.jpg

Dynamo Dresden trainierte am Freitagvormittag bei teils strömendem Regen auf Sportplatz elf im Ostragehege.

Zur Bildergalerie

Das Testspiel in Niesky am Freitag hatte die Schwarz-Gelben ebenfalls haushoch gewonnen. Die Elf von Trainer Ralf Loose setzte sich gegen den Bezirksoberligisten SV Eintracht mit 7:1 (4:1) vor 3026 Zuschauern durch.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr