Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Dynamo Dresden bestätigt: Zlatko Dedic kehrt zur SGD zurück

Dynamo Dresden bestätigt: Zlatko Dedic kehrt zur SGD zurück

Zlatko Dedic stürmt in der kommenden Saison für Dynamo Dresden. Wie der Verein am Dienstag bestätigte, wechselt der 28 Jahre alte Stürmer zur neuen Saison an die Elbe.

Voriger Artikel
Der „letzte Dynamo“: Dresdner Schletzke spielt mit Jena im DFB-Pokal
Nächster Artikel
Schwimmen: Deutsche Jahrgangsmeisterschaften in Berlin: Dresdner bringen 16 Medaillen mit

Zlatko Dedic spielt künftig wieder für Dynamo.

Quelle: dpa

Dedic, der bereits in der Saison 2011/12 auf Leihbasis für Dynamo spielte, erhält einen Zweijahresvertrag und stürmt künftig mit der Rückennummer 22.

Dedic spielte zuletzt für den VfL Bochum, der ihn 2011 für ein Jahr nach Dresden verlieh. Mit 13 Toren spielte er sich damals als Sturmpartner von Mickael Poté in die Herzen der Fans. „Es ist für mich persönlich einfach super, dass es mit meiner Rückkehr zu Dynamo geklappt hat. Dresden ist etwas sehr Besonderes für mich, denn ich hatte die bisher sportlich beste Zeit meiner Karriere im Trikot der SGD“, sagte der Rückkehrer, der zum Trainingsauftakt allerdings noch nicht dabei sein wird. Da Dedic am 9. Juni noch bei seiner Nationalmannschaft im Einsatz war, gewährt ihm Trainer Peter Pacult eine Woche Sonderurlaub.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr