Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Dynamo Dresden: Robert Koch will alte Tugenden wecken

Dynamo Dresden: Robert Koch will alte Tugenden wecken

Es ist nicht die Saison von Dynamo Dresden und auch nicht die von Robert Koch. Wie die ganze Mannschaft blieb auch der 27-Jährige unter den Erwartungen und muss hart um seine Position kämpfen.

Voriger Artikel
Fußball-Landesliga: Borea Dresden kassiert erneut halbes Dutzend
Nächster Artikel
Bittere Pleite: Dresden Titans haben ihre Nerven nicht im Griff

So wie beim letzten Auswärtsspiel in Braunschweig würde Robert Koch auch gern am Donnerstag jubeln. Im Oktober 2011 traf er beim 2:0 doppelt.

Quelle: imago sportfotodienst

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr