Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Google+
Dynamo Dresden: Mysteriöser Infekt bremst Teixeira noch länger aus

Dynamo Dresden: Mysteriöser Infekt bremst Teixeira noch länger aus

Dynamo-Trainer Stefan Böger ist nicht zu beneiden. Immer wieder muss er auf wichtige Spieler verzichten.  Erst fielen Tobias Müller, Markus Scholz, Marco Hartmann, Quirin Moll und Cristian Fiel länger aus, nun droht das gleiche Schicksal Außenverteidiger Nils Teixeira.

Voriger Artikel
15 Euro für einen Stehplatz: Kartenärger zwischen Neugersdorf und Dynamo Dresden
Nächster Artikel
Dynamo blamiert sich beim 0:3 in Unterhaching

Nils Teixeira von Dynamo Dresden.

Quelle: Dominik Brüggemann

Ein Infekt legt ihn lahm.

JOL

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr