Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Dynamo Dresden: Marcus Jahn leitet Leistungszentrum

Dynamo Dresden: Marcus Jahn leitet Leistungszentrum

Der bisherige Sportliche Leiter des Dynamo-Nachwuchses, Marcus Jahn, übernimmt mit sofortiger Wirkung die Leitung des Dynamo-Nachwuchsleistungszentrums (NWLZ).

Dresden. Dresden. Der bisherige Sportliche Leiter des Dynamo-Nachwuchses, Marcus Jahn, übernimmt mit sofortiger Wirkung die Leitung des Dynamo-Nachwuchsleistungszentrums (NWLZ). Er unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2014. Jahn wechselte am 1. Juli aus der Führung des NWLZ des FSV Frankfurt in Dynamos Talenteschmiede ins Ostragehege. Der 26-Jährige besitzt die Trainer-A-Lizenz und füllt die seit dem Abgang von Volker Piekarski im Juni 2012 vakante Stelle des Nachwuchsleiters damit wieder aus. "Wir haben mit Marcus Jahn in den zurückliegenden fünf Monaten eine gewisse Wegstrecke zurückgelegt und in seiner Arbeit sehr viele professionelle Herangehensweisen in der Neuausrichtung unseres Nachwuchsleistungszentrums festgestellt. Mit großer Freude haben wir zur Kenntnis genommen, dass durch die strukturierte und engagierte Arbeitsweise von Marcus Jahn wieder eine gewisse Ruhe in unsere Talenteschmiede eingezogen ist", erklärte Sportchef Steffen Menze.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 07.12.2012

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr