Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Dresdner Volleyballer verpflichten serbischen Mittelblocker

Dresdner Volleyballer verpflichten serbischen Mittelblocker

Volleyball-Bundesligist Cloud & Heat Volley Dresden hat den serbischen Mittelblocker Miroslav Vrban verpflichtet. Seit mehreren Wochen hatte der 23-Jährige ein Probetraining in Dresden absolviert und unterzeichnete nun einen Kontrakt bis zum Saisonende.

Voriger Artikel
Dresdner Neuzugang Chloe Ferrari fällt wegen Knieproblemen aus
Nächster Artikel
Gebt das Grün frei! – SPD plant günstige Sportstättenmiete für gemeinnützige Vereine in Dresden

Volleyball-Bundesligist Cloud & Heat Volley Dresden hat den serbischen Mittelblocker Miroslav Vrban verpflichtet.

Quelle: Christian Nitsche

Wie sein Teamgefährte Aleksandar Veselinovic wechselt Vrban vom serbischen Meisterschafts-Zweiten Voivodina Novy Sad an die Elbe. 

Mit dem sechsten Neuzugang hat der Bundesligist zwölf Spieler unter Vertrag und seine Kaderplanung abgeschlossen. „Damit steht unser Aufgebot und wenn es keine gravierenden Verletzungen gibt, werden wir mit diesen zwölf Athleten in die am 18. Oktober beginnende Saison gehen“, erklärte Geschäftsführer Jan Pretscheck.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr