Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresdner Volleyball-Frauen feiern Arbeitssieg gegen Münster

Dresdner Volleyball-Frauen feiern Arbeitssieg gegen Münster

Die Volleyball-Frauen des Dresdner SC haben am fünften Bundesliga-Spieltag ihren vierten Sieg gefeiert. Allerdings mussten sie am Samstag beim knappen 3:2-Erfolg (25:22, 21:25, 25:23, 22:25, 15:13) gegen den USC Münster einen Punkt abgeben.

Voriger Artikel
Dynamo Dresden gegen Erzgebirge Aue: Für 90 Minuten ruht die Freundschaft der Trainer
Nächster Artikel
Dynamo Dresden verschenkt Sieg gegen Erzgebirge Aue

Die Volleyball-Frauen des Dresdner SC haben am fünften Bundesliga-Spieltag ihren vierten Sieg gefeiert. (Archivbild)

Quelle: Stephan Lohse

Vor 2580 Zuschauern boten beide Teams eine spannende Partie, die Katharina Schwabe nach 127 Minuten mit zwei Aufgabenpunkten für den Meisterschaftszweiten entschied.Schon im ersten Satz zeigten die Gäste, dass sie nicht als Punktelieferant an die Elbe gekommen waren. Sie setzten den DSC mit ihren Aufgaben von Beginn an unter Druck, griffen zudem immer wieder erfolgreich über die Mitte an. Erst in der Schlussphase konnten sich die Gastgeber etwas Luft verschaffen.

Doch der Gegner ließ auch im zweiten Durchgang nicht locker, kämpfte um jeden Ball in der Abwehr und schaffte den Satzausgleich.Auch im dritten Abschnitt wogte das Geschehen hin und her. Am Ende hatten die DSC-Damen knapp die Nase vorn. Im vierten Durchgang fanden die Elbestädterinnen überhaupt keinen Spielfaden und leisteten sich immer wieder leichte Fehler. Doch als Münster bereits mit 21:13 führte, bliesen die Gastgeberinnen zur Aufholjagd. Angeführt von den beiden Angreiferinnen Rebecca Perry und Katharina Schwabe schaffte Dresden den 21:21-Ausgleich. Aber der USC erkämpfte sich dennoch den Satzausgleich und damit schon einen wichtigen Punkt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr