Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Dresdner SC verpflichtet belgische Zuspielerin Elies Goos

Dresdner SC verpflichtet belgische Zuspielerin Elies Goos

Volleyball-Bundesligist Dresdner SC hat Zuspielerin Elies Goos verpflichtet. Die Belgierin ist damit beim Champions-League-Teilnehmer der erste Neuzugang für die kommende Saison.

Voriger Artikel
Dynamo Dresdens Torjäger Mickael Poté bestätigt Angebote aus Düsseldorf, Kaiserslautern und St. Pauli
Nächster Artikel
Zerreißprobe für das deutsche Eishockey - Zweitligisten kontra DEB
Quelle: Archiv DNN

Die 24-Jährige wechselt vom belgischen Meister VDK Gent an die Elbe und unterschrieb einen Einjahresvertrag. In den letzten fünf Jahren gehörte sie in Gent zu den Leistungsträgerinnen.

„Elies ist eine sehr gute Zuspielerin, die noch nicht am Ende ihrer Entwicklung steht. Sie wird unsere Regisseurin Mareen Apitz sehr gut ergänzen und unterstützen. Damit sind wir auf dieser zentralen Position sehr gut besetzt und noch weniger auszurechnen als bisher“, sagte DSC-Trainer Alexander Waibl am Donnerstag.

Die Verpflichtung war notwendig geworden, nachdem DSC-Nachwuchstalent Magdalena Gryka nach der Saison zum polnischen Erstligisten Wroclaw gewechselt war. Mit Goos hat der Meisterschafts-Zweite derzeit acht Spielerinnen unter Vertrag.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr