Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresdner Rollkunstlaufpaar wird Süddeutscher Meister

Dresdner Rollkunstlaufpaar wird Süddeutscher Meister

Das Dresdner Paar Christiane Reich und Hannes Muschol hat bei den Süddeutschen Meisterschaften im Rollkunstlauf den ersten Platz belegt. Sie setzten sich bei dem mit 160 Läufern besetzten Turnier in Winnenden mit einer mit schwierigen Elementen gespickten Kür durch.

Voriger Artikel
Auf dem Abstellgleis - Robert Koch liebäugelt mit Abschied von Dynamo Dresden
Nächster Artikel
Ex-Borea-Coach André Müller heuert als Trainer bei der Post an

Das Dresdner Rollkunstlaufpaar Christiane Reich und Hannes Muschul kehrt als Süddeutscher Meister aus Winnenden zurück.

Quelle: Marion Reich

Erstmals vor auswärtigem Publikum gelang dem beim Postsportverein Dresden trainierenden Paar der dreifache Wurfsalchow sicher im Wettbewerb. Trotz extrem glatter Bahn, auf der sich der Abendtau niedergelassen hatte, zeigten sie alle Höchstschwierigkeiten vom dreifachen Wurflutz, über die Venerucci-Hebung, Cartville- oder Militano-Hebung und sicher gestandene Doppelsprünge und kassierten Wertungen bis 9,2 in der B-Note. Am 22. Juli fliegen die Schützlinge von Trainerin Christine England-Stritzke nun mit dem Paar Markus und Stefanie Lell (Heilbronn) nach Kolumbien zu den World Games in Cali.

Mit Sandra Weigmann vom SV Dresden-Mitte gehörte eine weitere erfolgreiche Dresdnerin zum elfköpfigen sächsischen Aufgebot in Winnenden. Drei Wochen vor ihrem Start bei der Deutschen Meisterschaft konnte sie in der Disziplin Inline Artistic den zweiten Platz holen. Die C-Schülerinnen Karolina Steinert und Selma Voigt kehrten als Erst- und Viertplatzierte nach Dresden heim, Solotänzerin Johanna Nehrkorn holte bei den Junioren den vierten Platz.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 16.07.2013

Marion Reich

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr