Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Dresdner Hochspringer Raul Spank sieht wieder Land

Dresdner Hochspringer Raul Spank sieht wieder Land

Hochspringer Raúl Spank vom Dresdner SC hat schwere Zeiten hinter sich, doch jetzt sieht der 24-Jährige endlich wieder Land. Nachdem ein Achillessehneneinriss seine Teilnahme an den Olympischen Spielen in London verhinderte, dazu dann auch noch im linken Knie ein Einriss der Patellasehne diagnostiziert wurde, musste sich der Elbestädter einen dreimonatigen Reha unterziehen.

Voriger Artikel
Dresden Titans treffen am Sonntag auswärts die Weißenhorn Youngsters
Nächster Artikel
Dresdner Eislöwen freuen sich über volles Haus beim Heimauftakt

Raul Spank


Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr