Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Dresdner Eislöwen verpflichten neuen Torhüter mit DEL-Erfahrung

Dresdner Eislöwen verpflichten neuen Torhüter mit DEL-Erfahrung

Die Dresdner Eislöwen haben mit Kevin Nastiuk einen neuen Torhüter verpflichtet. Der 28-Jährige wechselt von den Heilbronner Falken an die Elbe und erhält einen Einjahresvertrag, teilte der Eishockey-Zweitligist mit.

Voriger Artikel
Dynamo Dresdens Keeper Kirsten im Glück: Stark lässt Rote Karte stecken
Nächster Artikel
Dynamo Dresdens Debütant Christoph Menz will sich steigern - Unschöner Abschied aus Berlin

Die Dresdner Eislöwen haben einen neuen Keeper.

Quelle: Stephan Lohse

Nastiuk hat unter anderem in 23 AHL-Partien und 90 EHCL-Spielen Erfahrung sammeln können. Für die Berliner Eisbären stand er 28 Mal in der DEL auf dem Eis.

"Kevin hat mehrfach bewiesen, dass er wahnsinniges Potenzial abrufen kann. Leider hatte er in der Vergangenheit nicht immer zu 100 Prozent die Möglichkeit dazu. Wir haben Vertrauen in seine Stärken und sind uns sicher, dass er unserem Team einen starken Rückhalt geben wird", sagt Eislöwen-Trainer Thomas Popiesch. Nastiuk, der aktuell noch in seiner kanadischen Heimat weilt, wird Anfang August in Dresden erwartet.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr