Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Google+
Dresdner Eislöwen verpflichten Stürmer Carsten Gosdeck aus Bremerhaven

Dresdner Eislöwen verpflichten Stürmer Carsten Gosdeck aus Bremerhaven

Die Dresdner Eislöwen haben den ersten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. Wie der Eishockey-Zweitligist am Dienstag bekannt gab, wechselt Flügelstürmer Carsten Gosdeck vom Ligakonkurrenten Fischtown Pinguins Bremerhaven nach Sachsen.

Voriger Artikel
Public Viewing zur Fußball-EM am Hörsaalzentrum der TU Dresden
Nächster Artikel
Dresden Monarchs wollen im Glücksgas-Stadion Revanche an den Düsseldorf Panthern nehmen

Die Nordkurve der Dresdner Eislöwen darf sich auf den ersten Neuzugang der Saison freuen.

Quelle: Dominik Brüggemann

Der 33-Jährige erhält laut Mitteilung einen Einjahresvertrag, der zudem eine Option auf zwei weitere Spielzeiten beinhaltet.

Gosdeck bestritt bislang für Bad Nauheim, Essen, Landsberg, die Lausitzer Füchse, den SC Riessersee und die Fischtown Pinguins Bremerhaven 477 Spiele in der 2. Bundesliga, in denen er 149 Tore erzielte und 174 Treffer vorbereitete. In Dresden soll er künftig mit der Rückennummer 97 auflaufen.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr