Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Dresdner Eislöwen verpflichten Kanadier Brendan Cook

Neuer Stürmer Dresdner Eislöwen verpflichten Kanadier Brendan Cook

Die Dresdner Eislöwen verstärken sich zur neuen Saison mit dem Kanadier Brendan Cook. Wie der Eishockey-Zweitligist mitteilte, kommt der 33 Jahre alte Flügelstürmer vom italienischen Serie A-Meister Ritten Sport, wo er in 56 Spielen 44 Tore sowie 40 Assists erzielte.

Brendan Cook stürmt künftig für die Eislöwen.

Quelle: Ritten Sport

Dresden. Die Dresdner Eislöwen verstärken sich zur neuen Saison mit dem Kanadier Brendan Cook. Wie der Eishockey-Zweitligist mitteilte, kommt der 33 Jahre alte Flügelstürmer vom italienischen Serie A-Meister Ritten Sport, wo er in 56 Spielen 44 Tore sowie 40 Assists erzielte.

„Ich freue mich auf die neue Herausforderung bei den Dresdner Eislöwen. Nach einem erfolgreichen Jahr mit Ritten war es mein Wunsch, wieder nach Deutschland zurückzukehren“, teilte der Neuzugang mit. Cook spielte in Amerika lange in der CHL und der ECHL, in Deutschland sammelte er bei den Fischtown Pinguins Bremerhaven erste Erfahrung.

„Neben seinen starken Fähigkeiten als dynamischer Schlittschuhläufer setzen wir besonders auf seinen Scoringtouch. Er weiß, wo das Tor steht, bringt sich aber auch in der Defensivarbeit mit ein“, freut sich Trainer Bill Stewart.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr