Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresdner Eislöwen verpflichten Flügelspieler Marc Schaub

Dresdner Eislöwen verpflichten Flügelspieler Marc Schaub

Die Dresdner Eislöwen bekommen Verstärkung. Wie der Verein am Montag mitteilte, verpflichteten die Eislöwen den Krefelder Marc Schaub. Der Flügelspieler war in der Saison 2010/11 in den Profikader der Krefeld Pinguine aufgerückt.

Voriger Artikel
Halbzeitpredigt zeigt Wirkung: Dynamo Dresden gewinnt 2:1 gegen Darmstadt
Nächster Artikel
Dresdens Sportler des Jahres 2012: Titel tragende Talente

Marc Schaub

Quelle: Dresdner Eislöwen

Mit einer Förderlizenz spielte Schaub auch für die Roten Teufel Bad Nauheim und den Neusser EV. „Marc Schaub ist ein junger Stürmer und Perspektivspieler, den wir mit einem Vertrag bis zum Saisonende ausstatten. Wir können in den nächsten Wochen prüfen, ob er auch in unser Konzept für die nächste Saison passt“, so Eislöwen-Trainer Thomas Popiesch.

Der Neu-Dresdner freut sich auf die Aufgaben. „Ich freue mich sehr in Dresden zu sein und die Möglichkeit nutzen zu können, auf meinem Niveau zu spielen. Ich sehe die 2. Liga als ein gutes Sprungbrett an und versuche dem Team so gut wie möglich zu helfen“, so Marc Schaub. Während Schaub das Training aufnimmt, verlässt Verteidiger Aaron Reckers die Eislöwen.

„Nach reiflicher Überlegung und der Anfrage von Bad Nauheim haben wir uns entschieden, den Vertrag mit Aaron aufzulösen. Er hat unsere Erwartungen auf der Position nicht zu 100 Prozent erfüllt“, so Popiesch.

Julia Vollmer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr