Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresdner Eislöwen verlängern Vertrag mit Verteidiger Hájek – Fans ermöglichen Personalie

Dresdner Eislöwen verlängern Vertrag mit Verteidiger Hájek – Fans ermöglichen Personalie

Die Dresdner Eislöwen haben den ursprünglich bis Mitte Dezember laufenden Vertrag mit Verteidiger David Hájek bis Saisonende verlängert. Das teilte der Eishockey-Zweitligist am Donnerstag mit.

Voriger Artikel
Dynamo Dresden will positive Serie in Regensburg ausbauen
Nächster Artikel
Dynamo Dresden gegen Regensburg: Jungwirth will Schwung mitnehmen

David Hajek bleibt ein Eislöwe.

Quelle: PR

Möglich geworden sei der Anschlussvertrag durch das Engagement der Fans. Finanziert werde Hajek durch die Einnahmen aus den Pfandbecherwürfen der Zuschauer.

Diese werden bei jedem Heimspiel aufgerufen, nach Spielschluss ihre Pfandbecher aufs Eis zu werfen. Das so nicht eingelöste Pfand – seit Saisonbeginn rund 5000 Euro – landet als Einnahme beim Verein. „Nur auf Grund dieser unglaublichen Fanaktion haben wir die Möglichkeit, die Option der Verlängerung aus dem Vertrag mit David zu ziehen“, so Geschäftsführer Danilo Klee. Der 32-jährige Tscheche Hajek spielt seit Saisonbeginn in Dresden. In 17 Spielen traf er drei Mal und erzielte fünf Vorlagen.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr