Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresdner Eislöwen trennen sich von Geschäftsführer Danilo Klee

Dresdner Eislöwen trennen sich von Geschäftsführer Danilo Klee

Danilo Klee ist nicht länger Geschäftsführer bei den Dresdner Eislöwen. Die Gesellschafter und Klee hätten sich einvernehmlich auf die Beendigung des Arbeitsverhältnisses geeinigt, teilte der Verein am Montag mit.

Voriger Artikel
FC Bundestag kickt in Dresden – Sächsischer FC Landtag muss zuschauen
Nächster Artikel
Dresdner Wasserspringerin Tina Punzel klar auf WM-Kurs

Danilo Klee (l.) ist nicht länger Geschäftsführer bei den Dresdner Eislöwen.

Quelle: Stephan Lohse

Die vakante Stelle soll zeitnah ausgeschrieben werden. Bis dahin werde Klee weiterhin zur Verfügung stehen und seinen Aufgaben und Pflichten nachkommen. „Wir sind zuversichtlich, dass wir zeitnah eine Neubesetzung bekanntgeben können. Wir haben die Aufgaben auf breite Schultern verteilt und wissen, wofür wir arbeiten“, sagte Gesellschafter Michael Gappel.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr