Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresdner Eislöwen erhalten Lizenz für die kommende Saison

Eishockey Dresdner Eislöwen erhalten Lizenz für die kommende Saison

Die Dresdner Eislöwen haben die Lizenz für die kommende Spielzeit erhalten. Wie der Eishockey-Zweitligist am Montag mitteilte, startet die Saison am 16. September. Wie im Vorjahr gilt es, sich gegen 13 Gegner durchzusetzen. Statt Aufsteiger Bremerhaven sind die Heilbronner Falken neu in der DEL2 dabei.


Quelle: Verein

Dresden. Die Dresdner Eislöwen haben die Lizenz für die kommende Spielzeit erhalten. Wie der Eishockey-Zweitligist am Montag mitteilte, startet die Saison am 16. September. Wie im Vorjahr gilt es, sich gegen 13 Gegner durchzusetzen. Statt Aufsteiger Bremerhaven sind die Heilbronner Falken neu in der DEL2 dabei.

„Bei der Zusammenstellung der Unterlagen sind keine Schwierigkeiten aufgetreten und auch alle Fristen wurden durch uns eingehalten, so dass wir der Entscheidung positiv entgegenblicken konnten. Wir freuen uns, nun die offizielle Bestätigung in den Händen halten zu können. Dieses positive Zeichen müssen wir nun nutzen, um unseren Weg zielstrebig fortzusetzen und die anstehenden Aufgaben bis zum Saisonstart zu bewältigen“, so Eislöwen-Geschäftsführer Volker Schnabel.

Von sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr