Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresdner Eislöwen erhalten Lizenz für die Spielzeit 2014/2015

Dresdner Eislöwen erhalten Lizenz für die Spielzeit 2014/2015

Per Fax erhielten die Dresdner Eislöwen am Dienstag die Nachricht, dass der Verein die Lizenz für die DEL2 ohne weitere Auflagen erhält.

Voriger Artikel
Dresdner Eislöwen laden im August zum Škoda-Cup
Nächster Artikel
Oberliga-Auftakt von Lokomotive Leipzig bei Dynamo Dresden II wegen Terminproblemen abgesagt

Die Dresdner Eislöwen haben die Lizenz für die neue Saison ohne Auflagen erhalten.

Quelle: Kay Kölzig

Wie der Verein mitteilt, habe man dem Bescheid grundsätzlich positiv entgegengeblickt. Trotzdem sei die finale Bestätigung eine Erleichterung. „An dieser Stelle gilt unser großer Dank natürlich der Oberbürgermeisterin Helma Orosz sowie dem Dresdner Stadtrat, die mit dem so wichtigen Stadtratsbeschluss vom April überhaupt eine Lizenzerteilung für die neue Spielzeit ermöglicht haben“, sagte Eislöwen-Geschäftsführer Volker Schnabel.

Sport- und Finanzausschuss hatten sich in letzter Sekunde geeinigt, das Sanierungskonzept für den finanziell angeschlagenen Verein fortzuführen statt die Liquidation der Eislöwen-Betriebsgesellschaft voranzutreiben. Die Stadt verzichtet auf knapp 300.000 Euro an offenen Forderungen und stundet den Eislöwen vorerst 150.000 Euro. Die Hallenmiete wurde verringert. Der Verein verpflichtete sich im Gegenzug unter anderem dazu, weitere Altlasten zu tilgen.

Alle 14 sportlich qualifizierten Klubs der DEL2 hätten die Lizenz nach dem erstmals angewandten Lizenzprüfungsverfahren erhalten, heißt es weiter. „Wir haben uns mit dem erstmals einheitlich angewandten Prüfverfahren dem in der DEL2 seit Jahren üblichen angenähert“, erklärte DEL2-Geschäftsführer Detlef Kornett und fügte an: „Außerdem hat die Liga-Gesellschaft den Geschäftsführern der DEL2 zudem ein konkretes Steuerungs-Instrument in die Hand gegeben, das ihnen helfen wird, ihre Clubs künftig noch effizienter und effektiver zu führen.“

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr