Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 17 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresdner Eislöwen empfangen nächsten Titelfavoriten

Dresdner Eislöwen empfangen nächsten Titelfavoriten

Stellen die Dresdner Eis­löwen dem nächsten Favoriten ein Bein? Nach den Siegen gegen Vizemeister Schwenningen und Titelverteidiger Ravensburg gibt heute (20 Uhr) mit den Heilbronner Falken einer der Meisterschaftsanwärter seine Visitenkarte in der EnergieVerbund Arena ab.

Voriger Artikel
Koch will raus aus dem Formtief
Nächster Artikel
1860 München will gegen Dynamo Dresden Heimbilanz ausbauen

Dresden . Dresden (DNN/ah). Stellen die Dresdner Eis­löwen dem nächsten Favoriten ein Bein? Nach den Siegen gegen Vizemeister Schwenningen und Titelverteidiger Ravensburg gibt heute (20 Uhr) mit den Heilbronner Falken einer der Meisterschaftsanwärter seine Visitenkarte in der EnergieVerbund Arena ab. Nach dem frühzeitigen Ausscheiden aus den Playoffs haben die Falken ihr Team noch einmal verstärkt und sich den Titel auf die Fahne geschrieben. So verpflichtete man unter anderen mit Todd Ford den "Torhüter des Jahres 2010" aus der nordamerikanischen ECHL. Er bekam den Vorzug vor Eislöwen-Goalie Kellen Briggs, den die Falken in der letzten Saison nachverpflichteten und mit ihm auf Platz zwei der Hauptrunde stürmten, ihm jedoch keinen neuen Vertrag gaben. Deshalb dürfte der US-Amerikaner heute Abend besonders motiviert sein. Kapitän der Gäste ist Ex-Eislöwe Luigi Calce, der seine sechste Saison in der Käthchenstadt bestreitet. Eislöwen-Trainer Thomas Popiesch weiß, was auf sein Team zukommt: "Das wird ein hartes Stück Arbeit und mit unserem kleinen Kader ein Ritt auf der Rasierklinge." Mit André Mücke (Fußbruch) und Martin Heider (Bauchmuskelzerrung) fehlen zwei wichtige Spieler. Ob die angeschlagenen Joel Keussen und Robert Francz auflaufen, entscheidet sich kurzfristig. "Die gute Defensivleistung war einer unserer Erfolgsgaranten am letzten Wochenende."

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 30.09.2011

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr