Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresdner Eislöwen beenden das alte Jahr mit einer Niederlage

Dresdner Eislöwen beenden das alte Jahr mit einer Niederlage

Für die Dresdner Eislöwen geht das alte Jahr mit einer Niederlage zu Ende. Das Team von Trainer Thomas Popiesch unterlag gestern bei den Starbulls Rosenheim klar mit 1:4 (0:1, 0:3, 1:0).

Rosenheim/Dresden .

Rosenheim/Dresden (DNN/ah). Für die Dresdner Eislöwen geht das alte Jahr mit einer Niederlage zu Ende. Das Team von Trainer Thomas Popiesch unterlag gestern bei den Starbulls Rosenheim klar mit 1:4 (0:1, 0:3, 1:0). So brachte der Sonderzug, mit dem mehr als 400 Anhänger ihre Mannschaft nach Bayern begleitet hatten, den Eislöwen auch diesmal kein Glück. Schon bei den vorangegangenen sechs Fahrten konnten die Fans nur einen Sieg bejubeln.

Die Elbestädter, die neben den Langzeitverletzten auch noch auf den erkrankten Hugo Boisvert verzichten mussten, gerieten bereits im ersten Drittel mit 0:1 (Auger/18.) in Rückstand. Als die Hausherren im zweiten Abschnitt das Tempo und den Druck erhöhten, schlichen sich bei den Popiesch-Schützlingen immer mehr Fehler ins Spiel und sie brachen am Ende völlig ein. Patrick Asselin (31.) nutzte einen Abpraller zum 2:0, Fabian Zick (36.) und Corey Quirk (38.), die jeweils völlig freistehend einschießen konnten, sorgten mit ihren Treffern für eine Vorentscheidung. Im letzten Durchgang versuchten die Dresdner zwar noch einmal, das Blatt zu wenden. Doch mehr als der Ehrentreffer von Florian Iberer (52.) bei einem Überzahlspiel sprang dabei nicht heraus.

Der Start ins neue Jahr bringt den Eislöwen am 3. Januar in eigener Halle gleich das heiße Sachsenderby gegen die Eispiraten Crimmitschau.

Die Lausitzer Füchse gewannen ihr letztes Spiel 2011 gegen die Hannover Indians mit 6:3 (1:1, 3:1, 2:1) .

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 31.12.2011

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr