Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresdens Kanu-Ass Tom Liebscher hat schon viel erreicht, aber noch mehr ehrgeizige Ziele

Dresdens Kanu-Ass Tom Liebscher hat schon viel erreicht, aber noch mehr ehrgeizige Ziele

Großer Bahnhof gestern für Dresdens Kanu-Ass Tom Liebscher. Der KC Dresden hatte ins Sparkassen-Museum am Güntzplatz geladen, um den Vizeweltmeister und Europameister noch einmal für seine Erfolge in dieser Saison zu ehren.

Voriger Artikel
SG Dynamo praktiziert Barrierefreiheit - Ralf Minge und Co. trainieren gemeinsam mit Behinderten
Nächster Artikel
Sebastian Elwing neuer Torwarttrainer der Eislöwen in Dresden

Tom Liebschers Medaillensammlung, die er sich mit dem Kanu erkämpft hat, kann sich wirklich sehen lassen.

Quelle: M. Rietschel

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr