Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresdens Eiskunstlauf-Talent Lea Johanna Dastich holt sich Titel und Ticket

Dresdens Eiskunstlauf-Talent Lea Johanna Dastich holt sich Titel und Ticket

Dresdens Eiskunstlauf-Talent Lea Johanna Dastich vom DEC hat bei den Deutschen Nachwuchsmeisterschaften in Oberstdorf den Titel bei den Juniorinnen gewonnen. Nach der Kurzkür lag die 14-Jährige noch auf Platz zwei, doch mit einer starken und fehlerfreien Kür, bei der sie sechs Dreifach-Sprünge, davon vier verschiedene, stand, erkämpfte sie sich souverän die Goldmedaille.

Voriger Artikel
HC Elbflorenz empfängt heute die Berliner Handball-Füchse mit Ex-Weltmeister Iker Romero
Nächster Artikel
Eislöwe Becker fällt Rest der Saison mit Kreuzbandriss aus

Lea Johanna Dastich zeigte sechs Drei- fache in ihrer Kür.

Quelle: M. Lehmann

Dem Schützling von Olympiasiegerin Anett Pötzsch gelang in ihrer Kür sogar erstmals die schwierige Kombination Doppelaxel-Dreifachtoelopp. Mit rund 17 Punkten Vorsprung verwies sie die Regensburgerin Maria Katharina Herceg, die im letzten Jahr bereits an der Junioren-WM teilnahm, auf Platz zwei.

Mit diesem Sieg erfüllte sich die Schülerin des Dresdner Sportgymnasiums auch ihr erstes Saison-Ziel, denn sie buchte das Ticket für die Europäischen Olympischen Jugend-Spiele (EOYF), die Ende Januar in Vorarlberg und Liechtenstein ausgetragen werden. Mit Tina Helleken vom DESV Elbflorenz schaffte es eine zweite Dresdnerin bei den Juniorinnen unter die Top Ten. Sie belegte den sechsten Platz. Im Wettbewerb der U18 erreichte Laura Weigmann (wie Lea Johzanna Dastich vom DEC) einen guten fünften Rang.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 13.01.2015

ah

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr