Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Regen

Navigation:
Google+
Dresden für Engagement im Seniorensport ausgezeichnet

Fit im Alter Dresden für Engagement im Seniorensport ausgezeichnet

Die Stadt Dresden hat beim Wettbewerb „Gesund älter werden in der Kommune – bewegt und mobil“ den dritten Platz belegt und ist damit für ihr Engagement im Seniorensport ausgezeichnet worden.

Voriger Artikel
Monarchs-Quarterback Brandon Connette freut sich auf seine erste Saison in Deutschland
Nächster Artikel
Dresdner SC baut im dritten Finalspiel wieder auf seinen Heimvorteil

Für ihr Engagement im Seniorensport wurde die Stadt Dresden ausgezeichnet.

Quelle: dpa

Dresden. Die Stadt Dresden hat beim Wettbewerb „Gesund älter werden in der Kommune – bewegt und mobil“ den dritten Platz belegt und ist damit für ihr Engagement im Seniorensport ausgezeichnet worden. Der von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung vergebene Preis ist am Montagabend in Berlin überreicht worden. „Die Aktivitäten zur Bewegungsförderung älterer Menschen sind in Dresden konzeptionell eingebettet“, begründete die Jury. Der Sportentwicklungsplan und der Aktionsplan „Aktives Altern“ bildeten zusammen ein strategisches Gesamtkonzept zur Förderung körperlicher Aktivität. Insgesamt 94 Städte, Gemeinden und Landkreise hatten sich beworben, aus denen neun Preisträger gewählt worden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr